Termine‎ > ‎Umweltbildung‎ > ‎

Umweltminister übernimmt Patenschaft


Lilienthal, Wilstedter Moor, 2.5.2012
Der niedersächsische Umweltminister Dr. Stefan Birkner ist seit gestern offizieller Pate des Wanderfischprogramms Wörpe und hat die Patenschaftsurkunde in einer Feierstunde im Lilienthaler Ratssaal entgegen genommen. Martin Schüppel hat wieder einmal in einer tollen kleinen Ausstellung die Arbeit seines Vereins für den Artenschutz vorgestellt und auch die Projektarbeiten mit Kindern und Jugendlichen dokumentiert, die hoffentlich irgendwann einmal diese Arbeit in der Zukunft fortführen werden. Es wurden dem Minister aber auch Anregungen, Wünsche und Forderungen übertragen, die er in die entsprechenden Gremien weitergeben wird. (Volker Rode)