Termine‎ > ‎Vereinsleben‎ > ‎

Vereinsmeisterschaft 12.09.2010


Um 07.00 Uhr trafen sich insgesamt 11 Petrijünger zur Vereinsmeisterschaft an der Hamme in Ritterhude beim Yachthafen. Das Wetter war durchwachsen aber es blieb meistens trocken.
Nachdem Ingo Lüpke kurz die Regeln erklärte, gingen alle schnell an Ihre Angelplätze. Da diese teilweise weit auseinander lagen, konnte ich leider nicht alle per Foto festhalten.














Mein Angelplatz ist eingerichtet, nun können die ersten Bisse kommen!














Na beist da schon einer?





























Na wessen Eimer hat sich denn da schon gefüllt?














War doch klar, unsere Stipperprofis. Ingos Eimer hat schon den ersten schönen Fischkontakt, wobei sich die Größe noch bessern kann.











Ich ging aber auch nicht leer aus! Die Großen ließen sich zwar nicht blicken, aber dafür konnte ich endlich mal wieder nen Barsch fangen:-)










Um 12.00 Uhr trafen sich dann alle wieder zum Mittagessen und der anschließenden Preisverleihung.

Nachdem sich alle stärken konnten, übernahm Ingo das Wort zur Preisverleihung.








Insgesamt konnten 6 Angler Fischkontakt melden.

Ingo Lüpke belegte den 3. Platz.

Martin Huvart konnte 2. Platz durch einen schönen Brachsen erreichen.











Der 1. Platz ging an Marco Böhling, der wieder einmal sein Können unter Beweis stellte. Mit 2 schönen Brachsen konnte er sich nicht nur als Sieger freuen, sondern wurde somit auch neuer Vereinsmeister 2010!

Zudem erhielt er den vom Tarmstädter Hof neu gespendeten Wanderpokal bis zur nächsten Vereinsmeisterschaft.








So sehen glückliche Angler nach einer schönen Veranstaltung aus!!!!

















Und alle die noch nicht genug hatten, angelten noch ein paar Stunden weiter. Warum aufhören, wenn man doch noch schön Angeln kann und das Wetter auch noch weiter mitspielt!

Petri Heil euer Joost!
Comments