Termine‎ > ‎Vereinsleben‎ > ‎

Raubfischangeln 13.11.2010



Um 07.00 Uhr trafen sich 8 Petrijünger zum Raubfischangeln beim Klärwerk Grasberg. Wir hatten trockenes, kaltes und windiges Herbstwetter, aber das konnte uns nicht davon abhalten den Räubern nach zu stellen!

Hier sehen wir Christian Tabeling voller Vorfreude auf dicke Hechte.













Martin Huvart ist gerade angekommen und trotz der Uhrzeit freut er sich auch schon.















Ne ne Christian, dieses mal werden wir dir schon den Raubfischpokal abfischen!















Aber er ist sich immer noch siegessicher. Gruppenfoto mit allen, wobei es ruhig mehr sein könnten.















Wir, Christian und ich, sind an die Hamme oberhalb der Ritterhuder Schleuse gefahren. Dort hatte Christian letztes Jahr auch schon seinen Hecht gefangen.

Na denn man Petri Heil. Alle legten sich voller Konzentration ins Zeug.











Auch ich durfte mal auf nen Foto:-) Wie man sieht versuchte ich alles: Spinnfischen, Drop Shot, verschiedene Köderfische wie Makrele etc.













Volle Konzentration, vielleicht beist gleich einer?!?












Doch leider konnte an diesem Tag nicht einer einen Fischkontakt melden!

Somit blieb uns nichts anderes übrig, als uns zum Abschluss mit einer leckeren heißen Suppe zu stärken!


Und wer ist jetzt Raubfischkönig??
Natürlich wieder Christian Tabeling, er konnte zwar keinen Fisch fangen, aber da sonst auch niemand etwas Fangen konnte darf er den Pokal behalten!

Also sucht schon mal für 2011 nen neuen Pokal für das Raubfischangeln aus!








Bis zum nächsten mal und Petri Heil, euer Joost


Comments