Termine‎ > ‎Vereinsleben‎ > ‎

10.07.2010 Ferienspaß an der Wörpe

Bei super Sonnenschein und Temperaturen über 30°C fingen wir gegen 12.30 Uhr mit dem Aufbau der 3 Pavillions im Bereich Kutscher Behrens/New Asia an. Dank der vielen Helfer hatten wir das schnell erledigt und konnten uns dann den restlichen Feinheiten widmen. Dank Martin Schüppels Improvisationstalent hatten wir doch noch genügend Eis zum Kühlen der Getränke und konnten diese in Kühlboxen an 3 Plätzen auf der Angelstrecke entlang der Wörpe verteilen.

Um 13.30 Uhr kamen schon die ersten Kinder mit ihren Eltern, so dass wir uns beeilen mussten, um alles fertig zu bekommen. Nachdem alle Stationen besetzt wahren (Anmeldung / Kasse, Angelausgabe, Köderausgabe, Koch) ging es los. Trotz einiger Absagen wegen der hohen Temperaturen kamen ca. 40 Kinder zum Angeln.
Dank Michael Böhling, der rechtzeitig vorher noch 10 neue komplette Angeln organisiert hatte, konnten wir jedes Kind, was keine Angel mit hatte, mit einer Angel ausrüsten.






Alle Kinder hatten viel Spaß, auch wenn die Temperaturen dafür sorgten, dass die Fische nicht beißen wollten.
Gegen 17.00 Uhr packten dann fast alle zusammen um sich nach Abgabe der Angeln dann mit den leckeren Fischfrikadellen (Self made by Heinz Räck) zu stärken, die unser Koch Waldemar Moryson mit seiner Frau schön zu Fischburgern angerichtet hatte.

Zum Abschluss gab es noch eine Urkunde und eine Angelzeitschrift für jeden Teilnehmer.
Alles in allem war es dank der kräftigen Unterstützung einiger Mitglieder ein gelungener Ferienspaß, den viele so schnell nicht vergessen werden und sei es nur durch den Sonnenbrand! Leider hatte die eingeladene Presse anscheinend Hitzefrei gehabt. Wir freuen uns auf jeden Fall schon auf den Ferienspaß 2011.

Petri Heil euer Joost
Comments