Termine‎ > ‎Vereinsleben‎ > ‎

250 Jahre Schmalenbeck / Umzug

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Am 07.08.2011 fand in Schmalenbeck der Umzug zur 250 Jahre-Feier statt. Unser Verein nahm mit einem in vielen Freizeitstunden gebauten originellem Festwagen teil.
 
Hier links werden die Meerjungfrauensitzplätze eingerichtet, so dass die Meerjungfrauen anschließend Probesitzen machen konnten.
 
 
 
 
 
 
 
Der fertige Festwagen verläßt die Böhling-Werft!
 
 
Meerjungfrauen Nicole und Jana auf dem Trockenen.
 
 
 
 
 
 
 
 

Unser Slogan lautete:

Rettet die Fische, wir fangen mit den Meerjungfrauen an!

Bei herrlichem Sonnenschein waren eine Menge Besucher gekommen um die ca. 60 Festwagen zu bestaunen. Auch wir konnten viele Blicke auf und Fotoapparate auf unseren Wagen ziehen.

 

 

Unser Vorsitzender Martin präsentiert stolz „seine“ beiden Nixen:-))

 

Viele fragten sich, welche Schönheiten wir denn da an Land gezogen haben

 

 

 

 

 

 

Bei dem Umzug konnten die verschiedensten Teilnehmer und Teilnehmerfahrzeuge bestaunt werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Viele Leute waren gekommen um bei schönstem Wetter die vielen Wagen zu bestaunen und den Besuchern bot sich ein großartiger Umzug.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Festwagen in der Frontansicht mit Michael Böhling als Fahrer.

 

 

 

 

 

Martin Ehntholt und Heinz Räck beim "Lakritz-Salzheringe" verteilen mit dem Kescher.

 

 

Auf der anderen Seite sind Martin Schüppel  am Heringe verteilen.

 

 

 

 

Die Meerjungfrauen winkten den Besuchern mit ihren glitzernden Fischschwänzen zu.

 

 

 

Unser Hochseewart Michael hat einen guten Job als Fahrer und Werftchef gemacht:-))

 

 

Nach dem Umzug konnten auch die Frauen mal ein Pläuschchen halten und die Meerjungfrauen verloren Ihre Fischschwänze:-)

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Comments